Laden mit der eigenen Solaranlage und der VW Wallbox

  • Moin, ich habe einen ID4 (1st) bestellt und auch schon eine Bestätigung von VW bekommen.

    Während der Bauzeit (in Zwickau?) will ich mich ab dem 24.11. mit Förderung um die Wallbox kümmern.

    Meine Frage ( elli antwortet leider nicht...) ist:

    Meine Solaranlage produziert max. 6 KW.

    Die Wallbox liefert 12 KW in den ID 4 .

    Ist dann der Rest (auch ca. 6 KW) Netzstrom? Kann ich die Ladeleistung begrenzen? Mit der App? Am ID 4?

    Kann mich bitte hier jemand aufklären?

    Vielen Dank sagt

    Oechel

  • Moin Harald! Die PV Anlage soll die Wallbox speisen... so ist der Plan und das macht ja wirklich Sinn. Die Pv Anlage nutze ich im Haus und in der Garage. Drehstrom liegt an.

    Aber 12 KW kann die Anlage nicht.... und ich will ungern zusätzlich Netzstrom in den ID 4 einspeisen und bezahlen....

    Herzliche Grüße von

    Oechel

  • Hallo Duffy... in m² weiß ich dass nicht... aber die Anlage leistet 8,00 kw/p.

    Das ist der Max Wert.. wenn die Sonne voll draufsteht, dann geht der Verbrauch im Haus ab und es bleiben so 5-6 KW zum Laden des ID 4, die ansonsten ins Netz

    eingespeißt würden...für 10 Cent die KW/h....

    Herzliche Grüße von

    Oechel

  • Moin nochmal! Also, das Thema mit dem Ladeüberschuß aus der eigenen PV Anlage ist schwieriger als gedacht...

    Die Lösungen erfordern offensichlich weitere "Steuerelektronik" zusätzlich zur Wallbox. Die VW Wallbox kann das offensichtlich nicht... deshalb bekomme ich auch von "Elli" (VW Tochter) keine Antwort.-


    Ich versuche es nochmal mit einer Frage: Kann man (ich) beim ID4 den Ladestrom begrenzen, während des Ladevorgangs... z.B. auf 4 KW? Ist das beim ID4 einzustellen? Beim Tesla geht das über die Ampere Zahl....

    Danke für Antworten sagt

    Oechel

  • Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort 👍

    Meine Intention wäre eine PV Anlage auf der Garage, wo sich auch meine Wallbox befindet.

    Ausrichtung komplett Südlage.

    Also alles bestens soweit.


    Ladezeiten wären bei Sonnenschein 😎 und auch nachts.

    Werden im Mai zwei E-Autos haben.

    Der Verbrauch wäre dann gegeben.

    Nur was mache ich mit dem Strom, wenn ich nicht lade.

    Wohne im eigenen Mehrfamilienhaus.

    Habe auch schon an einen Speicher gedacht.

    Sind aber sündhaft teuer.

    Einspeisung rechnet sich doch nicht wirklich, oder ?

    Ich glaube, ich muss mal einen Experten zu Rate ziehen.

    Sind dann ja auch gewaltige Investitionen

  • Moin und hier mein aktueller Stand zum Thema PV Überschuss laden:

    Fördermittelantrag für eine Wallbox ging endlich durch. Das hat ewig gedauert... der Andrang war offensichtlich zu groß.

    Gestern wollte ich eine VW Wallbox bestellen. Extra zum (freundlichen) VW Händler gefahren und versucht über den Teiledienst zu bestellen: Fehlanzeige!

    Wieder zu Haus habe ich mich bei "Elli" (VW Tochter) angemeldet: Ergebnis .... klappt auch online nicht. Für Anrufe oder Mail Nachfragen sind die Mitarbeiter wohl zu "busy"...

    Ja, das ist enttäuschend! Heute früh habe ich es nochmal bei Elli probiert. Geht nicht!

    Also habe ich mir heute eine "ZAPPI" bestellt, mit einem Lastmanagement für meinen PV Überschuss... damit der in den ID 4 geht und nicht ins Netz.

    Der Auftrag ging nach Hamburg (163 Grad) .... , offensichlich ist die Box dort am Lager.... so kanns auch klappen! Prima! Danke und Daumen runter für "Elli".

  • Hallo,

    ich klinke mich hier kurz ein.

    Soweit ich informiert bin ist hierfür vor allem die myenergy Zappi sehr geeignet. Die ist derzeit teilweise auch günstig zu haben (z.B. wallboxdiscounter).

    Die werde auch ich mir dort holen... auch wenn ich NOCH kein ID4 habe ;-)

  • Hallo,

    ich klinke mich hier kurz ein.

    Soweit ich informiert bin ist hierfür vor allem die myenergy Zappi sehr geeignet. Die ist derzeit teilweise auch günstig zu haben (z.B. wallboxdiscounter).

    Die werde auch ich mir dort holen... auch wenn ich NOCH kein ID4 habe ;-)

    Ja, genau so eine Zappi habe ich mir auch bestellt (bei 163 Grad in HH) und warte darauf. Genauso wie auf den ID 4..... Warten ist im Augenblick meine "Leidenschaft" ... nicht zuletzt auf eine Impfung.

    Aber es wird schon .... hoffe ich...

    Herzliche Grüße von Oechel

Liebe/r Besucher/in des ID4-Forum. Wir würden uns freuen, wenn du etwas zum obigen Thema beitragen möchtest.

Hier klicken, um ein kostenloses Benutzerkonto im ID4 Forum anlegen

Bereits 98 Mitglieder sind dabei und tauschen erste Informationen rund um das neue Elektro SUV ID.4 von Volkswagen aus! Viel Spaß :)